Demeyere Cookware, experience the quality, taste the difference.

Excalibur®Beschichtung

Die Excalibur-Antihaftschicht weist sehr gute Anti-Hafteigenschaften auf und ist dennoch sehr hart. Excalibur basiert auf einer zusätzlichen harten Schicht Edelstahl zwischen dem Edelstahl der Pfanne und der Teflonschicht. Sie ist viel härter als die herkömmlichen Anti-Haftbeschichtungen (die auf einer Zwischenschicht aus Aluminium basieren), aber nicht geeignet für den Gebrauch von Messern oder Gabeln. Die vier Schritte des Excalibur-Beschichtungsvorgangs:

1. Die Oberfläche wird zunächst aufgeraut, damit sich die Bestandteile des Verfahrens besser anlagern können.

2. Dann kommt der wichtigste Schritt: Glühend heiße Partikel eines speziellen Edelstahls werden auf die aufgeraute Oberfläche gesprüht.

3. Die Partikel kühlen ab und verbinden sich mit der Oberfläche. Sie bilden eine Reihe "Berge und Täler", die eine dauerhafte Basis für die Anti-Haftschicht bilden.

4. Verschiedene Schichten aus harten Fluorpolymeren füllen die "Täler" auf und decken die "Berge" ab und werden selbst durch die Edelstahl-"Berge" dauerhaft auf ihrem Platz gehalten.